Handbuch rezeptfreie Medikamente

Über 1800 Mittel – für Sie bewertet

Co-Autorin: Apothekerin Vera Herbst, Braunschweig
Schluss-Gutachter: Prof. Dr. Gerd Glaeske, Dr. Judith Günther 

1. Auflage 2002
4. aktualisierte und erweiterte Auflage 2011
Stiftung Warentest, Berlin
688 Seiten
Sonderpreis: 15 Euro

bestellen bei Stiftung Warentest

Zu diesem Buch

Viele alltägliche Krankheiten können Sie selbst behandeln. Die Apotheken verkaufen dafür rezeptfreie Arzneimittel. Manche helfen, manche nicht. Die Experten der Stiftung Warentest, erfahrene Ärzte und Pharmazeuten, haben für dieses Buch über 1900 Mittel geprüft und unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse bewertet.

In diesem Buch erfahren Sie in gut verständlicher Sprache

  • welche Medikamente für Sie und ihre Familie am besten geeignet sind
  • welches Mittel das beste Preis-Leistungsverhältnis hat
  • Symptome und Ursachen von über 80 Krankheitsbildern und Gesundheitsstörungen
  • wann Sie sich nicht länger selbst behandeln sondern zum Arzt gehen sollten
  • wie Sie ohne Medikamente schnell gesund werden
  • welche Besonderheiten für Kinder und Schwangere gelten
  • was Ihnen der Beipackzettel nicht oder nicht gut verständlich erklärt.


Kurzum: Das Standardwerk unter den Büchern über rezeptfreie Medikamente und der einzige Arzneimittelratgeber mit Preisangaben und Hinweisen zu Wechsel- und Nebenwirkungen!