Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Broschüren,
Onlinetexte, Webseiten... 

In den nunmehr über 31 Jahren meines Berufslebens habe ich viel geschrieben, vor allem für die meisten großen deutschsprachigen Zeitschriften und Zeitungen.

Von BILD bis GEO, GEO Wissen und GEO Saison. Von Süddeutscher Zeitung bis FAZ, taz und ZEIT. Von BILD der Frau bis BRIGITTE, BRIGITTEwoman, petra, EMMA und BUNTE. Von der Neuen Apotheken-Illustrierten, Meine Familie & ich bis Focus, SeereisenMagazin und Healthy Living. Von info 3, a tempo bis zum Journal der Hamburgischen Staatsoper.

Aber auch für ärztliche Fachblätter: von der Ärztezeitung bis zur "Ärztlichen Allgemeinen" (ein Ableger der FAZ) und der Münchner Medizinischen Wochenschrift

Nach der Geburt meiner Tochter im Jahr 1991 wurde ich häuslicher und konzentrierte mich vor allem aufs Bücherschreiben. Auch das Erstellen von Broschüren ließ sich gut mit meinem Dasein als alleinerziehende Mutter (1998 kam noch mein Sohn dazu) und Freiberuflerin im Homeoffice vereinbaren. 

Im Frühjahr 2004 übernahm ich die Chefredaktion der Zeitschrift medizin individuell, die vom Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke in Kooperation mit den anderen beiden großen anthroposophischen Akutkliniken in Deutschland herausgegeben wird, der Filderklinik in Stuttgart-Filderstadt und dem Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin. 

Im Herbst 2015 kam noch die Chefredaktion für das Magazin des Bürger- und Patientenverbandes GESUNDHEIT AKTIV e.V. hinzu, das dreimal im Jahr erscheint (eine Ausgabe davon als Doppelnummer). In Zusammenarbeit mit Carsten Strübbe und Sarah Hruschka aus dem Büro für Kommunikation und Design Hilbig | Strübbe Partner in Waltrop entstand für diesen Verein auch eine neue Corporate Identity und eine neue Internetpräsenz.  

Seit das Internet seinen Siegeszug durch alle Haushalte angetreten hat, sind Onlinetexte und Webseiten zu meinem Portfolio noch dazugekommen.